ZTL Transport- und Logistik Schulungs- und Beratungs GmbH
ZTL Transport- und Logistik Schulungs- und Beratungs GmbH

Angebote an Seminaren und Schulungen

Wir bieten Ihnen in enger Zusammenarbeit mit dem Institut für Transportwirtschaft und Logistik der Wirtschaftsuniversität Wien regelmäßig Seminare und Konferenzen zu aktuellen Themen der Transporwirtschaft und Logistik.

November 2020

Vergütung - Leistungsbeschreibung - Service Level Agreements (SLA) - Key Performance Indicators (KPIs)

Die optimierte Vergütungs-und Preisgestaltung in Transport und Logistik ist sowohl für Verladende Unternehmen, die feststellen wollen, ob sie die richtigen Transport-und Logistikpreise zahlen als auch für Logistikdienstleister wichtig. Im Seminar zeigen wir das bestpractiseder Preisfindung. Da die Leistungsbeschreibung einer der Kernpunkte für Erfolg oder Misserfolg von logistischen Projekten werden im Seminar die wesentlichen Fragen der Leistungsbeschreibung diskutiert wie z.B. „Welche Erfolgsgrundsätze für die dynamische Leistungsbeschreibung gibt es? Was ist eine Auftraggeber-All in-Klausel?“Fehlende bzw. nicht messbare Leistungsqualität ist für Dienstleister und Auftraggeber in der Logistik riskant und teuer! Mit optimierten SLA-/KPI-Regelungen hingegen können alle Beteiligten Fehlerkosten einsparen und zusätzliche Erlöse erwirtschaften.Wie immer werden die Fragen sowohl von der betriebswirtschaftlich-logistischen als auch von der vertragsrechtlichen Seite her beleuchtet und Optimierungskonzepte anhand zahlreicher Beispiele und Checks mit den Teilnehmern gemeinsam erarbeitet.

November 2020

Intensivseminar mit Workshop: "Optimierung von Logistik-Ausschreibungen und -verhandlungen"

Die Bedeutung von Ausschreibungen im Bereich von Transport und Logistik nimmt sowohl für die verladende Industrie als auch für die Dienstleister ständig zu. Für die verladende Wirtschaft sind Ausschreibungen die Basis einer funktionsfähigen Logistik, für die Dienstleister sind sie der Schlüssel des wirtschaftlichen Erfolgs. Aktuelle und zukünftig zu erwartende Kostensteigerungen erfordern darüber hinaus von beiden Seiten eine gute Vorbereitung sowie ein sehr gutes Verhandlungsgeschick. Das Seminar gibt Ihnen einen intensiven betriebswirtschaftlichen und juristischen Überblick über die Best Practice Gestaltungsmöglichkeiten von Ausschreibungen und Vertragsverhandlungen. Dank des Workshop-Charakters und der begrenzten Teilnehmerzahl können auch individuelle Fragen intensiv behandelt werden. Es wird wieder einen Vertreter aus der Unternehmenspraxis vertreten sein. Der renommierte deutsche Fachanwalt Karl-Heinz Gimmler wird seine Erfahrung aus zahlreichen Outsourcingprojekten und Ausschreibungen einbringen. Nutzen Sie diese umfangreiche Erfahrung für die Optimierung Ihrer Logistik!

Jänner 2021

Intensiv-Seminar: “Optimierung von Transport- und Logistikverträgen” mit Vertragsworkshop

die Gestaltung von Logistikverträgen hat entscheidenden Einfluss auf den Erfolg einer logistischen Beziehung. Insofern ist die Kenntnis des Logistik-rechts sowohl für Auftraggeber als auch Logistikdienstleister wichtig. Das Seminar hilft Ihnen Ihre rechtliche Situation im Bereich Transport und Logistik zu prüfen und Ihre Transport- und Logistikverträge in den Dimen-sionen Sicherheit, Wirtschaftlichkeit und Zukunftsfähigkeit zu optimieren.

Dank des Workshop-Charakters und der begrenzten Teilnehmerzahl können auch individuelle Fragen intensiv behandelt werden.

 

2021

Digital Procurement & Supply Chain Executive Program. Executive Training für Digital Leadership in Procurement und SCM

Gemeinsam mit dem BMÖ - Bundesverband Materialwirtschaft und Logistik in Österreich bieten wir ein Digital Procurement & Supply Chain Executive Program mit hochrangigen Vortragenden an. Es bietet Führungskräften die Möglichkeit, sich intensiv mit den wesentlichen Management-Fragestellungen der Digitalisierung zu befassen. Durch Best Practices und Tools unterstützt er sie bei der Überprüfung und gezielten Weiterentwicklung traditioneller Geschäftsmodelle, Identifizierung und Bewertung von unterstützenden Technologien sowie Fragen der Organisations- und Personalentwicklung und Implementierung. Diese Aspekte dürfen als Chance verstanden werden. Wer Erfolg haben und Entwicklungspotenziale nutzen möchte, muss jetzt Wissen aufbauen.

Hier finden Sie uns

ZTL Transport- und Logistik Schulungs- und Beratungs GmbH

Hasenauerstraße 7

1180 Wien

Für Fragen oder Terminvereinbarungen erreichen Sie uns unter der folgenden Telefonnummer:

 

+43 676 82134610

 

Nutzen Sie auch gerne direkt unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© ZTL Transport- und Logistik Schulungs- und Beratungs GmbH